Professionelle Videos selbst erstellen!


Aufmerksamkeit für Ihre Themen!

Mit Let’s Video sorgen wir dafür, dass Sie Aufmerksamkeit bekommen. In unseren workshops können Sie lernen, wie Sie schnell und flexibel professionelle Videos für unterschiedliche Zwecke selbst erstellen können.

Fehlen Ihnen momentan die Ressourcen ? Wir übernehmen gerne die Umsetzung.

Hier sind fünf Beispiele, die wir für Kunden produziert haben:

Erstens: Make a difference – die Idea Challenge 2017

Dieses kleine Video gehört definitiv zu unseren Highlights. Ein Aufruf an alle Tüftler und Erfinder, sich sozial relevante und nachhaltige Dinge auszudenken und gemeinsam mit dem Open Lab Hamburg auch tatsächlich zu bauen.

Unser Kunde: Die Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg und die AGYA (Arab german young academy). Mit diesem Video wurde der Startschuss gegeben für den weltweiten Ideenwettbewerb, der nichts weniger anstrebt, als die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Hier sind die Entwürfe der Gewinner!

Zweitens: Eine Diagnose – zwei Patienten

Alzheimer – besonders für pflegende Familienangehörige ein Kräfte raubendes Thema. Sie rutschen oft langsam, aber stetig in eine rund-um-die Uhr-Pflege hinein, die am Ende gleich zwei Patienten zur Folge hat.

Unser Kunde: Das Alzheimer Therapiezentrum, Teil des AMEOS Krankenhauses in Ratzeburg. Hier wurde eine mit dem „Ratzeburger Modell“ eine entlastende Therapie entwickelt, die Pflegende gleichzeitig mit ihren an Alzheimer erkrankten Angehörigen versorgt.

 

 

Drittens: Abenteuer Zeitreise

Von wegen langweilig – so ein Museumsbesuch kann ganz schön viel Fantasie freisetzen! Hier begegnen zwei Kinder der Vergangenheit im Freilichtmuseum Molfsee bei Kiel.

Unser Kunde: Die Stiftung Schleswig Holsteinische Landesmuseen. Die Stiftung geht mit diesem Video einen neuen Weg, indem sie durch eine emotionale Ansprache besonders die jungen Familien erreicht.

Viertens: Zammesinge

„Zammesinge“ ist eine Pfälzer Spezialität, die gerne in großen Mengen genossen wird. Nein, das ist nichts zu Essen! Zammesinge ist dann besonders schön, wenn viele Menschen zusammen kommen und gemeinsam singen. Wie das genau aussieht und wo der Unterschied zu Karaoke liegt, zeigt dieses kleine Video auf der website:

Unser Kunde: Frank Apfel und Rainer Klundt, die Macher hinter „Zammesinge“

 

 

Fünftens: Heute gesund

Eine tolle Bilanz: Acht von zehn krebskranken Kindern werden wieder ganz gesund! Die Medizin hat heute viele Möglichkeiten, und es gibt darüber hinaus auch noch andere wichtige Hilfe. Zum Beispiel durch den den Förderverein Kinderkrebs. Wir sind besonders stolz auf diesen Film. Schon seit einigen Jahren ist er auf der Startseite der Internetpräsenz zu sehen.

Unser Kunde: Die Fördergemeinschaft Kinderkrebs in Hamburg. In diesem Video sprechen ehemalige Patienten über die Unterstützung während ihrer Therapie – und wie wichtig das war.

Und was macht Ihre Firma so?

Gibt es etwas, das Sie Ihre Zielgruppe gerne wissen lassen würden? Es gibt für fast jedes Budget eine gute Lösung. Wir freuen uns, wenn Sie uns ansprechen!